Diese Seite unterstützt Ihren Brower nur eingeschränkt. Müssen Sie einen moderneren Brower installieren (z.B. Edge, Chrome, Safari, oder Firefox).

Spare 20% mit dem Code STBIOME

Warenkorb (0)

Dein Warenkorb ist leer

Weiter einkaufen

Pflege bei Neurodermitis

Tägliche Pflege bei sehr trockener, zu Neurodermitis und Ekzemen neigender Haut.
Beruhigt unangenehmen Juckreiz schnell, wirkt entzündungshemmend und baut eine gesunde Hautflora auf.

Mit erfahrenen Naturwissenschaftlern und Hautexperten entwickelt.
Ohne Parfum. Ohne Alkohol (Ethanol). Ohne Kortison.

SOS Akutpflege Duo

€43.95 €49.90

In den Warenkorb

Ein Blick auf den Inhalt

Postbiotischer Wirkstoff

Stimuliert gezielt das Wachstum von guten Bakterien auf der Haut und baut so eine gesunde und robuste Hautflora auf.

Borretsch-Öl

Beugt Entzündungen vor und reduziert Spannungsgefühl, Brennen und Juckreiz deiner Haut.

Vitamin E

Hat eine antioxidative Wirkung und fängt freie Radikale für dich.

Mandel-Öl

Spendet dir Feuchtigkeit und beruhigt deine Haut.

Johanniskraut

Beruhigt deine Haut und wirkt entzündungshemmend.

Menthyl-Lactat

Vermittelt eine angenehme Frische auf deiner Haut.

Wissenschaftlicher Hintergrund

Bei der Entwicklung und Ausprägung von Neurodermitis (Atopischer Dermatitis) kommen viele Faktoren zusammen, von denen wir einige beeinflussen können. Ein wichtiger Faktor ist das Hautmikrobiom.

Bei gesunder Haut mit einem ausgewogenen Hautmikrobiom überwiegt eine Vielfalt von nützlichen, schützenden Bakterien. Bei Neurodermitis ist die Haut oft mit dem schädlichen Entzündungserreger Staphylococcusaureus besiedelt und die schützende Bakterienvielfalt des Mikrobioms signifikant reduziert. Die Hautschutzbarriere ist gestört, Krankheitserreger können eindringen.

Neurodermitis ist nach heutigem Wissensstand nicht heilbar. Durch die Regenerierung und Stabilisierung des gestörten Hautmikrobioms können die Symptome (wie Entzündungen, Juckreiz, Schuppungen und Rötungen) aber verringert werden. Dazu gehört eine konsequente gezielte Pflege.

WIRKSAMKEIT WISSENSCHAFTLICH NACHGEWIESEN

Mit einem patentierten postbiotischen Wirkstoff stimuliert St.Biomé gezielt das Wachstum von schützenden Bakterien auf der Haut, das Ansiedeln von schädlichen Keimen wird erschwert und das gestörte Hautmikrobiom regeneriert. In vielen Fällen können Krankheitssymptome deutlich und nachhaltig reduziert werden und der Kortisonbedarf, der häufig die Haut noch mehr belastet, verringert werden.

St.Biomé = deine Begleitpflege bei Neurodermitis und Ekzemen

„Ich leide seit Geburt an Neurodermitis und habe schon zig Produkte ausprobiert. St.Biomé ist eine der wenigen Cremes die mir Linderung verschafft, auch ohne Kortison.“

„Ich nutze die Akutpflege seit einem halben Jahr für meine Kontaktekzeme und bin begeistert! Sie lindert meine Beschwerden deutlich. Die Kortison Creme kommt kaum noch zum Einsatz.“

„Ich benutze die Creme seit 4 Wochen und bin sehr von der positiven Wirkung überrascht! Nach 1 Woche hat meine Haut weniger geschuppt, Rötungen und Spannungsgefühl wurden weniger. Ich kann die Produkte nur weiterempfehlen.“

„Mein Sohn hat häufig trockene Hautstellen und kleine Ekzeme. Bin sehr zufrieden mit den St.Biomé Produkten. Sie haben direkt angeschlagen.“

„Einfach klasse, endlich etwas, das hilft! So eine Creme habe ich schon lange gesucht."

  • Akutpflege

    • Beruhigt und kühlt die Haut

    • Lindert Juckreiz und Brennen

    • Wirkt entzündungshemmend

    • Stärkt die Hautbarriere

    In den Warenkorb
  • Gesichtscreme

    • Spendet Feuchtigkeit

    • Beruhigt empfindliche Haut

    • Wirkt anti-oxidativ

    • Stärkt die Hautbarriere

    In den Warenkorb

€68.95 €79.85
Zum Warenkorb Weiter zur Kasse
Dazu passend: