Diese Seite unterstützt Ihren Brower nur eingeschränkt. Müssen Sie einen moderneren Brower installieren (z.B. Edge, Chrome, Safari, oder Firefox).

Spare 20% mit dem Code STBIOME

Warenkorb (0)

Dein Warenkorb ist leer

Weiter einkaufen

Trockene Hände durch Desinfizieren

Abstand, Hygiene und Alltagsmaske. Diese einfachen, sogenannten AHA-Regeln sollen uns und unsere Liebsten vor virushaltigen Tröpfchen, die sich in der Luft befinden können, schützen. Jedoch nicht ganz ohne Nebenwirkung: Immer mehr Menschen kämpfen mit gereizter, trockener Haut durch ständiges Desinfizieren - besonders an den Händen.

 

So kannst du trockene Hände durch häufiges Waschen und Desinfizieren vermeiden

Nicht mehr wegzudenken: Das Handdesinfektionsmittel. Seit Beginn der Pandemie ist der praktische Bakterientöter unser neuer Begleiter im Alltag, aber die regelmäßige und intensive Reinigung unserer Hände trocknet unsere Haut aus. Das liegt vor allem daran, dass Desinfektionsmittel häufig einen sehr hohen Alkoholanteil enthalten, der dafür sorgt, dass die Bakterien auf den Händen abgetötet werden. Alkohol kann nicht zwischen „guten“ und „schlechten“ Bakterien unterscheiden, was dazu führt, dass die Hautflora aus dem Gleichgewicht gerät. Somit leiden diesen Winter nicht nur Personen mit empfindlicher Haut an trockenen Händen und Ekzemen. Im Gegenteil: Gereizte Hände sind für fast jeden eine weitere Corona-Begleiterscheinung.

 

3 Schritte gegen trockene Hände

Glücklicherweise kannst du deine Haut ganz leicht dabei unterstützen, sich selbst zu regenerieren. Folge einfach unseren drei Schritten für weichere Hände.

  1. Wichtig ist es, das Mikrobiom deiner Haut wieder aufzubauen. Am besten mit einer Handcreme die Postbiotika enthält, so dass deine Hautbarriere schnell wieder ins Gleichgewicht kommt.
  2. Platziere deine Lieblingscreme direkt am Waschbecken oder neben dem Laptop. So wird das regelmäßige Eincremen deiner Hände schnell zur Gewohnheit.
  3. Für einen Extra-Feuchtigkeitsboost kannst du über Nacht eine besonders dicke Schicht Akutcreme auftragen. Um die Creme besonders gut einziehen zu lassen kann es helfen ein paar Baumwollhandschuhe darüber zu tragen. So sind Trockenheit und rissige Haut bald Vergangenheit.


Du möchtest mehr über deine Hautflora und die Wirkung von Postbiotika erfahren? Dann schau in unserem Blog vorbei.

€68.95 €79.85
Zum Warenkorb Weiter zur Kasse
Dazu passend: